Offizielle Anerkennung von DEGEA und DGVS

zur Durchführung des Seminars -Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal-

Unabhängige Insitute, Weiterbildungsstätten und Kliniken können sich um eine offizielle Anerkennung ihrer Sedierungskurse bewerben, wenn sie Seminare zu -Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal- auf der Grundlage der S3-Leitlinie der AWMF und des DEGEA-Curriculum durchführen.


Seit April 2009 sprechen DEGEA und DGVS eine gemeinsame Anerkennung aus.

Hinterlegt finden Sie den Antrag zur Anerkennung und ein erklärendes Schreiben


DEGEA Herbstkongress
Im Rahmen von Viszeralmedizin 2021

17.-18. September 2021 in Leipzig


Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung